Kooperation SALON Österreich Wein

Jedes Frühjahr werden alle österreichischen SALON Winzer eingeladen, ihre Nachwuchstalente für die Schlossquadrat-Trophy zu nominieren. Die jungen WinzerInnen sind bei der Anmeldung maximal 33 Jahre alt und tragen Verantwortung im Betrieb. Bei einer Blindverkostung der eingereichten Weine werden die 6 Finalisten gekürt. Bewertung nach dem 20-Punkte-Schema. Eine aktuelle Aufnahme im SALON ist NICHT Voraussetzung für eine Teilnahme an der Schlossquadrat-Trophy.

2009 wurde die Initiative zur Förderung junger Weintalente als Österreich vom Schlossquadrat in Zusammenarbeit mit dem SALON Österreich Wine ins Leben gerufen. Beim kommenden Finale im Mai 2021 feiert der beliebte JungwinzerInnen-Wettbewerb sein 12jähriges Bestehen.

Chris York, ÖWM-Chef: „„Eine große Chance für Österreichs WinzerInnennachwuchs: Den vielen jungen Talenten bietet die Schlossquadrat-Trophy eine gute Gelegenheit, die eigenen Weine in Wien zu präsentieren und wichtige Kontakte zu knüpfen.“